2023 in a nutshell …

Keine Sorge: Ich habe nicht vor in diesem Beitrag das gesamte Jahr 2023 zusammenzufassen. Mir geht es nur um einen Überblick, was ich hier im eBildungslabor gestaltet und veröffentlicht habe und was wichtige Projekte fĂŒr mich waren. Ich schreibe das zum einen aus eigenem Interesse. Zum anderen kann der Beitrag dir vielleicht fĂŒr einen Überblick helfen oder um einen bestimmten Inhalt schnell zu finden. Außerdem sind ein paar Zahlen dabei – und die sind vielleicht auch fĂŒr andere Menschen zur Orientierung und Einordnung spannend.

Mit den Zahlen geht es dann auch direkt los …

  • Zahlen, Zahlen, Zahlen:
    • Ich habe auf meiner eBildungslabor-Website im Jahr 2023 bisher 90 Inhalte veröffentlicht. (Ich hĂ€tte deutlich weniger geschĂ€tzt und war von dieser Zahl ĂŒberrascht). Über das Jahr waren sie recht gleichmĂ€ĂŸig verteilt. Eine LĂŒcke ist nur im Juli, da war Urlaub.
    • Rund drei Viertel der veröffentlichten Inhalte waren Blogbeitrage.
    • Die Edumail haben aktuell 6.458 Menschen abonniert. Ich habe (inklusive der Dezember-Mail) insgesamt 9 Edumails verschickt
    • Ich besitze 65 Domains (die ich dringend mal ausmisten muss). Ich schĂ€tze, dass nur ca. auf der HĂ€lfte davon eine aktiv genutzte Website lĂ€uft.
  • Mein Fazit:
    Viel mehr zu schaffen, wĂ€re immer schön, aber alles insgesamt bin ich ganz zufrieden damit, was ich 2023 entwickeln und gestalten konnte. Und da alles offen lizenziert ist, kannst Du diese und alle weiteren Inhalte von der Website gerne fĂŒr Dich weiternutzen :-)
Beitragsbild: GlĂŒcksbringer – fotografiert am 1. Januar 2023 :-)


Beitrag merken & teilen

Hier kannst Du dir den Link zum Beitrag kopieren - beispielsweise um ihn fĂŒr Dich zu speichern oder mit anderen zu teilen. Wenn Du den Link in den Suchschlitz im Fediverse einfĂŒgst, kannst Du den Beitrag von dort aus kommentieren. Die Kommentare erscheinen dann nach Freigabe hier auf der Website.