Wie guckst Du, wenn …?

Idee

In der logo! Kindernachrichten-Sendung haben Kinderreporter*innen unter anderem immer die Frage nach einem ‚Wie guckst, Du, wenn …‘ bei ihren Interviews. Das ließe sich übertragen z.B. für Speeddatings bei Workshops.

Kontext

Ein Gesichtsaudruck ist oft aussagekräftiger und direkter und lockert in jedem Fall auf.

Reflexion zur Entwicklung der Idee

Es fiel mir bei der Vorbereitung eines Workshops ein.


Beitrag merken & teilen

Hier kannst Du dir den Link zum Beitrag kopieren - beispielsweise um ihn für Dich zu speichern oder mit anderen zu teilen. Wenn Du den Link in den Suchschlitz im Fediverse einfügst, kannst Du den Beitrag von dort aus kommentieren. Die Kommentare erscheinen dann nach Freigabe hier auf der Website.