Trockenübung ‚kollaboratives Prompt-Writing‘

Idee

Ähnlich wie beim Brainwriting erhalten alle Beteiligten einen Zettel, in den sie oben ihren gewünschten Prompt bzw. ihre Herausforderung eintragen. Danach geben sie den Zettel weiter. Die nächste Person ergänzt. was evtl. noch an Kontext oder anderen Dingen hinzugefügt werden könnte.

Kontext

Das Ziel ist es, den Prompt in diesem Schreibprozess immer weiter zu verbessern. Wer noch gar keine Erfahrungen gesammelt hat, kann sich da dann leicht einfinden. Am Ende kann der Zettel an die ursprüngliche Person zurück gehen – und sie kann ihn ausprobieren.

Reflexion zur Entwicklung der Idee

Ich habe die Knick-Quatsch-Prompt Idee entwickelt. Das hier war die ursprüngliche Idee dazu, die ich dann wieder aus den Augen verloren habe, aber jetzt gerne noch eintragen will. Ich habe dazu auch direkt eine Vorlage entwickelt.


Beitrag merken & teilen

Hier kannst Du dir den Link zum Beitrag kopieren - beispielsweise um ihn für Dich zu speichern oder mit anderen zu teilen. Wenn Du den Link in den Suchschlitz im Fediverse einfügst, kannst Du den Beitrag von dort aus kommentieren. Die Kommentare erscheinen dann nach Freigabe hier auf der Website.