„Wachsende Herausforderungen“ als Workshop-Gimmick

Idee

Zum Abschluss einer Fortbildungsreihe erhalten Teilnehmende eine Bohne zum Einpflanzen mitsamt einem Maßband, auf dem mehrere Herausforderungen vermerkt sind. Die Aufgabe bzw. die Einladung ist es, die Bohne einzupflanzen, wachsen zu lassen und immer wenn eine Größe erreicht ist, bei der auf dem Maßband eine Herausforderung steht, diese Herausforderung anzugehen.

Kontext

Dahinter steht die Überlegung, dass das erstens ein nettes, kleines Abschlussgeschenk ist, um den Abschluss ein bisschen zu feiern. Zweitens bleibt die Fortbildung so präsent und die Teilnehmenden arbeiten weiter für sich daran. (Besonders gut passend wäre die Idee z.B. bei einer Fortbildung zu KI und BNE)

Reflexion zur Entwicklung der Idee

Ich habe den Abschluss in meiner heutigen Fortbildung mit dieser Folie eingeleitet. Hier war das ‚Wachsen‘ nur metaphorisch gemeint. Aber im Anschluss daran kam mir dann diese Idee.


Beitrag merken & teilen

Hier kannst Du dir den Link zum Beitrag kopieren - beispielsweise um ihn für Dich zu speichern oder mit anderen zu teilen. Wenn Du den Link in den Suchschlitz im Fediverse einfügst, kannst Du den Beitrag von dort aus kommentieren. Die Kommentare erscheinen dann nach Freigabe hier auf der Website.