‚Learning Out Loud‘-Vortrag

Idee

Ich gestalte meinen nächsten Vortrag in einem ‚Learning Out Loud‘ Konzept, d.h. ich stelle nicht meine Erkenntnisse vor, sondern erzähle, wie ich dazu gekommen bin.

Kontext

Ich kann mir gut vorstellen, dass das für Zuhörer:innen spannender und besser nachvollziehbar ist. Und es verdeutlicht auch stärker meine Haltung, dass ich zu dem Thema auch nicht alles weißm, sondern eben lernende Lehrende bin.

Reflexion zur Entwicklung der Idee

Ich bin auf dem Weg nach Aachen, wo ich morge früh einen Vortrag zu KI halte

Update, 15. November:

Es hat aus meiner Sicht gut funktioniert!

Hier klicken, um den Inhalt von digitalcourage.social anzuzeigen


Beitrag merken & teilen

Hier kannst Du dir den Link zum Beitrag kopieren - beispielsweise um ihn für Dich zu speichern oder mit anderen zu teilen. Wenn Du den Link in den Suchschlitz im Fediverse einfügst, kannst Du den Beitrag von dort aus kommentieren. Die Kommentare erscheinen dann nach Freigabe hier auf der Website.