✅ Fake-Abschlusstest

Idee

In Lernangeboten, bei denen zum Abschluss ein ‚Test‘ gefordert wird, weil formal nötig, obwohl nicht wirklich sinnvoll, lässt sich ein MC-H5P-Inhalt erstellen. Hier werden alle Inhalte der Lerneinheit aufgeführt. Lernende sind aufgefordert, alles anzukreuzen, womit sie sich beschäftigt haben. Wenn alles angekreuzt ist, ist der Test ‚bestanden‘.

Kontext

Hier ist ein Beispiel, wie so etwas aussehen kann:

Reflexion zur Entwicklung der Idee

Diese Form eines Abschlusstests habe ich in die erstellten Selbstlernmaterialien für das Projekt Digi-V.nrw integriert, die ich heute überarbeitet habe und die nun bad offiziell veröffentlicht werden können.


Beitrag merken & teilen

Hier kannst Du dir den Link zum Beitrag kopieren - beispielsweise um ihn für Dich zu speichern oder mit anderen zu teilen. Wenn Du den Link in den Suchschlitz im Fediverse einfügst, kannst Du den Beitrag von dort aus kommentieren. Die Kommentare erscheinen dann nach Freigabe hier auf der Website.