Einstufungstest mit Vorschlag zum Lernprozess

Idee

Bei der Überarbeitung von Online-Kursen setze ich zu Beginn einen kleinen ‚Einstufungstest‘, in dem Inhalte des Kurses abgefragt werden bzw. nach einer Einschätzung gefrgt wird, ob man sie kennt. Je nachdem, wie das Ergebnis ist, kann man dann den Hinweis erhalten, am besten alles chronologisch durchzuarbeiten bzw. sich gezielt das rauszusuchen, was man spannend findet.

Kontext

Ich finde es immer etwas ermüdend am Anfang von Kursen Erläuterungen zum Lernen zu lesen. Verpackt in solch eine Selbstüberprüfung könnte es hilfreicher sein.

Reflexion zur Entwicklung der Idee

Beim ShareCamp haben wir dieses Jahr etwas ähnliches gemacht. Da ging es aber nur darum, auf die Lerninhalte etwas neugierig zu machen – und das Ergebnis war immer: Du wirst sicher viel lernen können! (wenn auch jeweils anders formuliert). Nun bin ich an der Überarbeitrung für Online-Kurse des LISA in Sachsen-Anhalt, die bisher eine sehr kompliziuerte Einordnung mit unterschiedlichen Lernpfaden vorsehen. So hatte ich die Idee, das niederschwelliger zu gestalten.


Beitrag merken & teilen

Hier kannst Du dir den Link zum Beitrag kopieren - beispielsweise um ihn für Dich zu speichern oder mit anderen zu teilen. Wenn Du den Link in den Suchschlitz im Fediverse einfügst, kannst Du den Beitrag von dort aus kommentieren. Die Kommentare erscheinen dann nach Freigabe hier auf der Website.