🙏 Geber*In / Nehmer*in

Idee

Ich variiere meine Methode von Zuhörer*in/ Redner*in (= jede Person bekommt eine Karte, auf der entweder das eine oder das andere steht und agiert dann bei einem Gewusel im Raum mit der jeweiligen Rolle.) zu Geber*in/ Nehmer*in.

Kontext

So könnte die Methode zum Thema Kollaboration und Teilen dann aussehen:

  1. Zunächst schreibt jede Person für sich eine Unterrichtsidee auf bzw. sucht ein empfehlenswertes Tool oder ein Material heraus.
  2. Dann erhält jede Person eine Rollenkarte, auf der entweder Geber*in oder Nehmer*in steht. Es sollte ca. ein Drittel Geber*innen und zwei Drittel Nehmer*innen geben.
  3. Die Geber*innen erhalten ihre Karte hoch. Die Nehmer*innen stellen sich zu je einer Geber*in. Keine Geber*in darf allein stehen bleiben.
  4. Die Geber*in erläutert, was sie aufgeschrieben/ herausgesucht hat. Die Nehmer*innen hören zu und können ein kurzes (!) Feedback geben.
  5. Anschließend werden die Rollenkarten getauscht und die nächsten Gesprächsrunden können starten.

Reflexion zur Entwicklung der Idee

Ich habe heute die Bausteine veröffentlicht und methodisch ausgearbeitet, die wir letzte Woche kollaborativ entwickelt haben. Da war diese Idee Teil davon.


Beitrag merken & teilen

Hier kannst Du dir den Link zum Beitrag kopieren - beispielsweise um ihn für Dich zu speichern oder mit anderen zu teilen. Wenn Du den Link in den Suchschlitz im Fediverse einfügst, kannst Du den Beitrag von dort aus kommentieren. Die Kommentare erscheinen dann nach Freigabe hier auf der Website.