🌊 Hebel für Veränderung

Idee

Ich blogge über den bei der re:publica besuchten Workshop zum Anstoßen von sozialen Kippunkten.

Kontext

Ich fand den Workshop vor allem wichtig wegen der Verbindung von individuellem Handeln und systemischen Veränderungen. So reicht individuelles Handeln für systemische Veränderung zwar wahrscheinlich nicht aus, aber es bewirkt potentiell Veränderungen in den Einstellungen und im Verhalten von anderen Menschen – und darüber dann eben auch systemische Veränderungen. Gerade auch im Kontext Schule wäre ein Lernen zu diesem strategischen Ansatz wünschenswert.

Reflexion zur Entwicklung der Idee

Wie oben geschrieben: Auslöser war der Besuch dieses Workshops.


Beitrag merken & teilen

Hier kannst Du dir den Link zum Beitrag kopieren - beispielsweise um ihn für Dich zu speichern oder mit anderen zu teilen. Wenn Du den Link in den Suchschlitz im Fediverse einfügst, kannst Du den Beitrag von dort aus kommentieren. Die Kommentare erscheinen dann nach Freigabe hier auf der Website.