🔊 Peer-to-Peer Hörverstehen

Idee

Die Anwendung QR Storage, bei der ein Text eingegeben und dann als Audio in einer beliebigen Fremdsprache über einen QR-Code ausgegeben wird, kann von Lernenden zu Peer-to-Peer Hörverstehens-Übungen beim Fremdsprachenlernen genutzt werden. Lernende arbeiten paarweise zusammen. Jede Person gibt einen Text ein und generiert einen QR-Code zum Scannen für die andere Person. Diese scannt den Code und gemeinsam hört man sich das Audio an. Beide können nachsprechen. Dann kann überprüft werden, ob die zweite Person das Audio richtig übersetzen kann. Dann werden Rollen gewechselt.

Kontext

Das scheint mir eine sehr lernendenorientierte und offene Methode zum Fremdsprachenlernen zu sein. Und ich mag den Peer-to-Peer Ansatz.

Reflexion zur Entwicklung der Idee

Ich war heute bei einer Fortbildung in der Grundschule im Bildungshaus Riesenklein. Über eine Nachfrage, wie man Englischaussprache besser trainieren könnte, kam ich auf diese Idee.


Beitrag merken & teilen

Hier kannst Du dir den Link zum Beitrag kopieren - beispielsweise um ihn für Dich zu speichern oder mit anderen zu teilen. Wenn Du den Link in den Suchschlitz im Fediverse einfügst, kannst Du den Beitrag von dort aus kommentieren. Die Kommentare erscheinen dann nach Freigabe hier auf der Website.