🏞️ Echt analog

Idee

Ich schreibe einen Blogbeitrag mit dem Fokus darauf, dass und wie zunehmende Technologisierung dazu führt, dass Lernen und Lehren sowie weitere Aktivitäten ‚ohne Strom‘ sich verändern und oft auch wichtiger werden.

Kontext

Diese Perspektive ist für mich kein ‚Rückschritt‘, sondern ein weiter Vorangehen bei der Gestaltung von Bildung in einer digital geprägten Gesellschaft.

Reflexion zur Entwicklung der Idee

Ich habe mir den Podcast zu KI mit Philippe Wampfler und Florian Nuxoll angehört. Bei der Darstellung, dass dank KI jetzt vielleicht bald spannenderes Schreiben möglich ist, weil formelhafte Mustertexte nicht mehr geübt werden müssen, weil KI-Tools das können, kam mir diese Idee.

Update 12. April: Hier ist der Blogbeitrag


Beitrag merken & teilen

Hier kannst Du dir den Link zum Beitrag kopieren - beispielsweise um ihn für Dich zu speichern oder mit anderen zu teilen. Wenn Du den Link in den Suchschlitz im Fediverse einfügst, kannst Du den Beitrag von dort aus kommentieren. Die Kommentare erscheinen dann nach Freigabe hier auf der Website.