🖥️ QR-Code Hybrid-Chat

Idee

Wenn ich hybrid zu einer Veranstaltung zugeschaltet bin – und für das Lernen vor Ort eigenständig nutzbare Stationen oder ähnliches gestaltet habe, bekommen die Teilnehmer*innen mit den Materialien einen Link oder QR-Code, über den sie sich bei Fragen in einem Chat an mich wenden können z.B. via Tweedback. Falls Hilfe dort nicht funktioniert, kann man den Link in eine Videokonferenz teilen.

Kontext

Viele Auftraggeber*innen haben Sorge davor, dass Teilnehmer*innen sich zu allein gelassen fühlen, wenn ich als zugeschaltete Referentin nur zum Auftakt und zum Abschluss da bin. Ein Link zu einem Chat ist hier eine Möglichkeit, selbstbestimmtes Lernen und gleichzeitig auch Erreichbarkeit bei Fragen zu ermöglichen.

Reflexion zur Entwicklung der Idee

Es gibt nun immer mehr Veranstaltungen, die ich konzipiere und nicht vor Ort dabei bin. Das Thema der Erreichbarkeit und Präsenz kommt dabei immer wieder auf. Bei einem Vorbereitungsgespräch heute kam mir diese Idee.

Update 17. Februar: Ich habe es ausprobiert mit einem Chat von Tweedback – und es war sogar besser als erwartet. Denn während zu ‚offenen Sprechstunden‘ in Form einer Videokonferenz oft niemand kam, wurde der Chat durchaus genutzt.


Beitrag merken & teilen

Hier kannst Du dir den Link zum Beitrag kopieren - beispielsweise um ihn für Dich zu speichern oder mit anderen zu teilen. Wenn Du den Link in den Suchschlitz im Fediverse einfügst, kannst Du den Beitrag von dort aus kommentieren. Die Kommentare erscheinen dann nach Freigabe hier auf der Website.