About

Das eBildungslabor ist eine Initiative für besseres E-Learning: offen, partizipativ und professionell. Gegründet im Jahr 2014 ist das eBildungslabor schnell gewachsen. Inzwischen habe ich mir ein großes Netzwerk von Medienpädagogen, Bildungstechnologen und Weiterbildnern aufgebaut. Auf diese Weise kann ich im eBildungslabor für Sie größere und kleinere Aufträge gleichermaßen realisieren. In jedem Fall biete ich Ihnen exzellente Beratung, nachhaltige Weiterbildung und praktische Umsetzung von E-Learning-Angeboten - alles aus einer Hand und spezifisch für Ihre Organisation gestaltet.

eBildungslabor Vorstellungs-Clip

eBildungslabor-Qualitätsgarantie

Das eBildungslabor steht für gutes E-Learning. Das erreichen wir durch wissenschaftliche Expertise sowie durch professionelle Erfahrung & Begeisterung.

  • Lerntheoretische Fundierung: Reflektierte Wahl und Nutzung der passenden Lerntheorie für das jeweils zu entwickelnde Angebot.
  • Mediendidaktische Konzeption: Einbeziehung von wissenschaftlichen Erkenntnissen zu Didaktik und digitalem Lehren und Lernen.
  • Bildungstechnologische Gestaltung: Heranziehung von lernpsychologischen Erfahrungen bei der digitalen Produktion.
  • Spezifische Entwicklung: Erarbeitung des Bildungsangebots für das jeweils spezifische Bildungsanliegen und die jeweiligen Rahmenbedingungen.
  • Kritische Reflexion: Mit den Angeboten aus dem eBildungslabor soll immer auch kritische Medienkompetenz und digitale Handlungsfähigkeit erreicht werden.